Verfahrenstechnologie

Unsere Lösung für eine komplexe Verfahrenstechnologie

Die Steuerung und Kontrolle des Herstellprozesses, im Bereich Polyurethane Glass Encapsulation, ist komplex und umfangreich. Jede noch so geringe Abweichung im gesamten Verfahrensprozess hat gravierende Auswirkungen. Deshalb wird im Umfeld auch gerne von »black magic« gesprochen. In der Tat können die Ursachen für Produktprobleme sehr vielfältig und vielschichtig sein, so dass selbst der Fachmann schnell den Überblick verlieren kann. Deshalb haben wir den »RIM NAVIGATOR« entwickelt, der sich exzellent bei der Ursachenfindung und der nachhaltigen Fehlerbehebung bewährt hat. Wir haben ein Werkzeug entwickelt, welches Probleme in den Verfahrensprozessen analysiert und nachhaltig eliminiert und somit die PU Glass Encapsulation Verfahrenstechnologie einen entscheidenden Schritt voran gebracht hat.

 
 

Manufacturing Engineering und Process Engineering

An die Anlagenplanung und Arbeitsvorbereitung werden besondere Ansprüche gestellt. Unsere Manufacturing Engineering-Spezialisten beherrschen die spezifischen Verfahren und Technologien. Die reibungslose und prozesssichere Verkettung, von der Eingangskontrolle der Zulieferteile, über den Primer Prozess, bis hin zu den verschiedenen Werkzeugtechnologien, Formenträger, Dosiermaschinen und Tanktechnik - das alles ist unser Tagesgeschäft. Selbstverständlich beziehen wir auch nachgeschaltete Montagetechnologien, wie z.B. die Dichtungsmontage und Wölbungskontrolle sowie die Zwischenlagerung und Verpackung in unsere Arbeit ein.

Angepasst auf Ihre spezifische Situation erarbeitet unser Team ein effizientes und praktikables Gesamtlayout. 

 
 

Gerne projektieren wir für Sie auch ein komplettes Produktionswerk. (Mehr erfahren Sie unter: Turnkey Solutions.) Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie kompetent und unverbindlich.